Visitenkarten, selbstgemacht

Posted on

Brauchte Visitenkarte für “Der Bastelladen”…


Heute zeige ich dir meine Selbstgemachten Visitenkarten. Ist mit dem Punch Board für Briefumschläge und der Stanze Gewellteranhänger entstanden. Da ich noch soviel altes DSP habe, habe ich diese für meine Visitenkarten verwendet.

Hier erstmal ein paar Bilder…

elasstempelblume, Visitenkarten

Habe mir mit dem Board Umschläge gewerkelt, Maße 12,7 cm x 12,7 cm und einmal gefalzt bei 5,1cm.

20150731_11193320150731_112043

Hier siehst du das ich mir mit meinem LapTop die Visitenkrten selber erstellt habe (Hupps ich flunker ja, war mein Neffe 😉  )…. Genommen habe ich mir dann unsere Stanze Gewellter Anhänger und das DSP auf folgene Maße zugeschnitten. 10 cm x 5 cm. Da die Stanze eine Breite von 5cm hat. Ausgestanzt und nur noch die Kärtchen drauf geklebt und mit unserem Spitzenpünktchenband Dekoriert. Jetzt habe ich nur noch mein Stempel eine Blume entstehen lassen und sie auf das Kuvert geklebt. Nun kann ich sie in den “Der Bastelladen” bringen. Da nur noch drei vorhanden waren, mußte nachschub gemacht werden.

Wenn dir meine Idee gefällt und du brauchst selber welche, dann mach sie gerne nach.

—————————————————————————————————————————

Und das ist ein Stichwort für mich, wo ich dir mal von eine lieben Leserin (Natja) zeigen möchte , was sie nach gewerkelt hat. Denn vor einiger Zeit, fragte sie mich ob ich eine Anleitung zu einigen Sachen hätte und habe natürlich eine Anleitung für Sie rein gesetzt. Und so sagte sie mir , das sie die Idee so ähnlich Umsetzten möchte, nur das es eine “Poolparty” sein wird. Dann vor ein paar Tagen kam dieses Bild per Mail und ich habe mich riesig darüber gefreut. Habe sie extra gefragt ob ich es hier zeigen darf und sie sagte: Ja. Jipppiiii dachte ich….

Du erinnerst dich bestimmt noch an meine Auftragsarbeit “Ab an die See” schau mal hier der Link

Bei Ihr ist das Motto “Eine Poolparty”

Einfach genial liebe Natja und ich Grüße dich ganz lieb und tausend Dank für das Bild und das ich es hier zeigen durfte. Sieht echt super aus 😀

elasstempelblume, By Natja

 Hat sie super umgesetzt…. klasse…bin mal gespannt, was die Beschenkten dazu gesagt haben 🙂

Vielen dank dir nochmal!

Liebe grüße  und ein schönes Wochenende an alle…

120px-GJL-fft-herz.svg


Explosionsbox, Abi 2015

Posted on

Wieder mal eine Explosionsbox, als Auftragsarbeit…


Schön das du vorbei schaust…

Ich weiß hier war ein wenig Pause aber das liegt daran, das ich unverhofft Urlaub bekommen habe. Bei dem Wetter ist das natürlich klasse und wir haben uns aufgemacht und sind in den Garten.

Aber ich war auch fleissig im Garten.

Ich kann dir sagen: meine Auftraggeberin hat sich riesig gefreut 😀

Man hat zwei Blätter um ein paar nette Zeilen rein zuschreiben, was ich finde….sehr wichtig ist 😉

In der Mitte (Zierschachtel) habe ich vorgesehen für ein paar Scheinchen. Denn meine Autraggeberin, hatte mir gleich gesagt: sie hätte gern ein Fach ,für Geld. Die Zierschachtel ,finde ich ist einfach genial dafür.

Wenn du Fragen hast…immer her damit. Ich versuche sie so schnell wie möglich zu beantworten. Freue mich doch, wenn ich dir helfen kann.

Ich danke dir für deinen Besuch und wünsche dir noch viel Spaß auf meinem Blog.

Über ein Klitzekleines Kommentarchen…würde ich mich sehr freuen, wie immer nur wenn du magst 😉

Habe einen schönen Tag, es folgen gleich noch das Angebot der Woche…

Das Punch Board für Geschenkschachteln ist dabei.

Liebe grüße


Auftragsarbeit zum Geburtstag

Posted on

Auftragsarbeit für ein 60 Geburtstag


Schön das du wieder vorbei schaust…

Unverhofft kam vorgestern noch eine Auftragsarbeit reingeschneit und gestern hatte ich ein Bastelvormittag mit einer lieben Kundin. Was wir gewerkelt haben, werde ich dir morgen zeigen.

Jetzt möchte ich dir erstmal meine Auftragsarbeit zeigen unter dem Motto ” Ab an die See”

Hinten siehst du eine Karte, wo noch ein paar Zeilen geschrieben werden können.

Das Stempelset was ich verwendet habe dafür nennt sich “Geschenk deiner Wahl” F/S Seite 33. Die 60 habe ich mit dem Stempelset Metro Type Alphabet Jk. Seite 33 und dann habe ich den Stempel Hardwood Jk. Seite 175 noch verwendet.

Hiier kann man einiges besser erkennen… 🙂

Den kleinen Aufsteller habe ich unten mit der Stanze Dekoratives Etikett aus gestanzt.

Ich liebe diese Stanze 🙂

Die Cocktails stehen schon bereit 😀

Ich hoffe dir gefällt meine Auftragsarbeit und wenn du irgendeine Frage dazu hast, dann immer her damit. Auch wenn du irgendwas genaueres wissen möchtest, wie zb ich die Liegen oder die Gläser gemacht habe. Schreib mir es einfach hier unter und ich zeige eine kleine Anleitung dafür.

Nur hab Verstandnis bitte das ich da keine gesammte Anleitung zeigen kann, das sprengt wohl hier den Beitrag.  Das wäre einfach zu viel!

Würde mich wie immer über ein Kommentar von dir freuen…natürlich nur wenn du magst 🙂

Ganz liebe grüße an dich…

Das könnte dich auch noch Interessieren

IMG_0073 20140717_103256

Wenn du auf die Bilder klickst, gelangst du zu den Anleitungen und die einzelnen Beiträgen für die kleinen Goodies und Mini Tasche.

Viel Spaß damit!


Anleitung für Ostergoodies

Posted on

Anleitung für meine Osterhasenverpackung


Mit einer kleinen Runde, da einige Absagen mußten unverhofft…beim nächsten mal klappt es, haben wir diese niedliche Osterhasenverpackung gewerkelt. Beide haben sich sehr gefreut!

Ich hatte sie dir ja schon gezeigt.

Hier siehst du ein Bild mit den fertigen Osterhasenverpackung, was wir gemeinsam gewerkelt haben.

Wie die Orgelpfeiffen 😉

Da ich auf Instgram und von meinen Kundinnen schon gefragt wurden bin…ob Sie eine Anleitung bekommen dazu. Natürlich, denn wo ich sie gewerkelt hatte, habe ich es gleich Bildlich festgehalten und für mich war klar, das ich dir natürlich eine Anleitung dazu gebe.

Hier noch ein Bild, wie es vorher aussah …

Und hier … fleissig beim werklen!

Ist zwar unscharf…aber man kann ja was erkennen 😉

Man sieht richtig, wie konzentriert sie sind…einfach klasse!

Hier nur noch ein Bild, von beiden die fertigen werke….die super schön geworden sind.

Liebe Angelika und Sigrid, daaaaaanke für den schönen Tag und euren tollen Geschenke, habe mich so sehr gefreut. Es war ein toller Tag…mit viel Lachen und kreativen. Danke 😀

Das Bild der Geschenke werde ich hier nochmal nach tragen….

Aber nun zur Anleitung:

Viel Spaß damit…nimm dir Zeit, sie ist sehr lang 😀

Verwendet habe ich das Punch Board für Geschenkschachteln. Ich wollte einfach mal wieder was schönes machen damit.

Schneide dir ein Cardstock deiner Wahl, in der Größe 15,2cm x 15,2cm und anlegen musst du Ihn an der Startlinie S. Du falzt nur die Horizontale Linie und stanzt sie. Das machst du an allen vier Seiten.

Wo ich mit dem Falzmesser drauf zeige ist die Horizontale Linie, für die das Punch Board ganz neu haben. 😉

Hier siehst du ,das ich es gedreht habe. Wie ich dir am Anfang geschrieben habe, musst du es an allen Seiten machen. So sollte dann dein Cardstock aussehen…

Jetzt fehlen dir noch 4 Stanzungen, auf dem nächsten Bild zeige ich dir wie du stanzen musst…

Hinter Falzlinie legst du die Nase an…schau mal hier…

Jetzt stanzt du nur 🙂

Das musst du an allen Seiten machen, dann sollte es so aussehen…

Jetzt kannst du alle Falzlinien knicken.

Da ich die Seiten kürzer brauchte, habe ich die gegenüber liegende Seiten gekürzt.

Hier kam mein Schneidebrett zum Einsatz.

Leg die Falzlinie an 3cm an und schneide sie ab (rechts und links)

Dann sollte es so aussehen.

Und schneide sie gleich ein.

Jetzt muß noch etwas abgeschnitten werde, wie du hier jetzt siehst…

Bevor du jetzt zum zusammen kleben kommst, musst du ein Stück Designerpapier auf 29cm x 5cm schneiden.

Und jetzt setze dir eine Falzlinie bei 12cm. So hatte ich gleich den ersten knick, wo ich meine Schachtel rüber kleben konnte.

Jetzt habe ich rechts und links mit unserer tollen Wellenkanten Anhänger gestanzt.

Hier siehst du wie ich geklebt habe… 🙂

Jetzt nehme ich meine Stanze 1 3/4″x 7/8″ Inch (großes Oval) und stanze mir ein Guckloch für mein Häschen.

Sorry einbißchen verschwommen das Bild.

Nun konnte ich alles zusammen kleben…

Da schaut dich wer an 😉

Foto

Huhu!  😀

Hier zeige ich dir was du für den Hasen brauchst.

So legst du Ihn zusammen…

Die Nase ist mit einem Demensionals befestigt, so schaut nicht alles so angebackt aus 😉

Das ganze wird an die Verpackung befestigt mit Tombow Kleber…

Und den Magneten befestigen, sowie die Armchen und dann ist er fertig…

Ich denke mal das mit dem Schleifchen (Elementstanze Schleife) brauche ich dir nicht erklären…oder 😉

Wenn du aber Fragen hast zu der Deko, dann Frage mich gerne, auch wenn es nichts mit dem Beitrag zutun hat…das ist kein Problem. Du kannst mich jeder Zeit Löcher in den Bauch Fragen 😀

Ich hoffe du steigst durch meine Anleitung durch…Sorry das sie so ellen lang geworden ist.

Würde mich riesig über ein Kommentar von dir freuen…wie immer, nur wenn du magst!

Solltest du Ihn nach werkeln, was du unbedingt sollst und du hast einen Blog, dann wäre es Lieb, wenn du mich Verlinken würdest 🙂

Hab noch ein schönen Sonntag

Liebe grüße

Michaela


Das könnte dich auch noch Interessieren

Digital StillCamera

Osterverpackung lila Hasen

Digital StillCamera

Osterkarte Schäldchen befüllbar

Digital StillCamera

Osterkörbchen-XXL

Osterliche-Verpackung-Schokoladen-Hasen

Osterliche-Verpackung-Schokoladen-Hasen


Konfirmations Karte, mit Magnetfuktion

Posted on

Konfirmations Karte für ein Jungen oder Mädchen???


Habe gestern eine Konfirmations Karte gewerkelt, mit Magnetfunktion.

Gezeigt hatte ich dir letztes Jahr schon eine. Das ich dir heute eine zeige, kommt daher…weil ich ein sehr netten Kommentar erhalten habe zu Ihr und das gab mir den ansporn, doch gleich eine neue zu werkeln.

Schön das du auf meinem Blog gehüpft bist…viel Spaß! 😀

Gearbeitet habe ich auch mit den neuen Thinlits-Formen Schmetterling und hier meine Idee für dich

Die Bigz Top Note macht viel her, wie ich finde!

Hier gleich nochmal näher…

Das neue Stempelset Perpetual Birthday Calendar F/S wurde wieder von mir verwendet. Ich mag dieses Stempelset, da für Hintergründe es sehr schön ist. Es sind verschiedene Motive zum Stempeln, wie zb. Herzchen, Blätter, Klekse uvm…

Hier gleich von innen…

Der Schmetterling ist mit einem Magneten versehen, so das du das Geld dahinter klemmen kannst. Natürlich kannst du auch ein Bild hinter stecken. Die Thinlits-Formen Schmetterlinge schriehen ja nur so dafür verwendet zu werden 🙂

Das schöne ist, der/die Jenige kann den Schmetterling als Magnetpin weiter nutzen.

Wünsche dir viel Spaß beim nach werkeln…

Stelle mir die Karte auch gut in Rosa oder Blau vor 🙂

Verwendete Materialien:

Jahreskatalog

Big Shot Seite 224

Papierschneider Seite 216

Cardstock ab Seite 179

Designerpapier im Block In Color 2014-2016

Stanze Zierblüte, Kleine Blüte  Seite 219

Stanzenpaket Itty Bitty Akzente Seite 222

Vogel, Elementstanze Seite 223

Stanze Elerganter Schmetterling Seite 219

Stanze Gewellter Anhänger Seite 221

Stempel Bloom for You Seite 139

Frühling/Sommerkatalog

Prägeform Herzen Seite 9

Stempelset Perpetual Birthday Calendar Seite 17

Hast du Fragen , egal was dann schreibe mir einfach…helfe dir gern weiter 😉

Würde mich riesig über ein Kommentar von dir freuen… natürlich nur wenn du magst 😀

 Ein schönes Wochenende dir, soll ja nicht so schön werden bei uns hier. Ist egal da ich morgen einen kleinen Workshop habe.

Wo ich mich schon drauf freue 🙂

Heute werde ich eine Auftragsarbeit fertigen für einen 80igsten Geburtstag. Da der jenige gerne auf seiner Terasse mit seiner Frau sitzt, habe ich schon eine Idee…. 😀 Beitrag folgt.

Lasst dich Überraschen…bin dann mal an meinem Arbeitstisch…

Liebe Grüße

Michaela