Weihnachtskarte

Posted on

Gutschein-Geldscheinkarte…


Schön das du vorbei schaust, ich möchte dir heute eine Karte zeigen die für ein Bisschen Geld oder auch für eine Gutscheinkarte geeignet ist.

Eigentlich hatte ich vor dir eine weitere Explosionsbox zu zeigen…hmmmm dachte mir aber das ist langweilig 😉

Ich habe zwischenzeitlich mal was Weihnachtliches gearbeitet, mit meinen schönen neuen Schätzen….grins!

Jetzt meine Karte….

image

So schaut sie von außen aus. Ist der Weihnachtsmann nicht schön….hmmm bin ganz begeistert von ihm. Das ist unser Sparen im Paket Thinlits Weihnachtsmann und das Stempelset Grüße vom Weihnachtsmann. Findest du im H/W Seite 11 und die Kordel auf Seite 5. Da ist ein hauchzarte Metallic-Faden in Glutrot drin. Richtig schön!

Du siehst das ich ein Rahmen mir ausgestanzt habe, in Diamantengleißen Jk. Seite 175. Da war natürlich der Weihnachtsmann mit drin. Der wurde von mir entfernt und damit wird eine neues Produkt (Karte) entstehen.

Ich habe einfach Ihn in Glutrot noch einmal ausgestanzt und die Kringel vom Diamantengleißen verwendet…

image

Hier nochmal ganz nah zusehen und natürlich das Innere.

Achte mal auf seine Mütze, die habe ich mit einem Wink of Stella Stift angemalt. So glitzert sie ein wenig…

Zu der Innen Seite, siehst du ja schon das ich das DSP Zuckerstangenzauber verwendet habe, einmal um ein Fach herzustellen für die Karte zum beschreiben und das andere wo du das Geld oder eine Karte hineinschieben kannst. Das Stück Espresso, habe ich da nur rein gesteckt das es sichtbar für dich ist wo das Geld oder Karte hinein gesteckt wird 😉

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset Geschenk deiner Wahl Jk. Seite 81. Die Karte wird mit einem Magnetverschluß verschlossen, so kann das Geld oder die Gutscheinkarte nicht gleich raus fallen.

Das tolle ist, du brauchst für diese Karte nicht viel.

Das Sparpaket Weihnachtsmann, Glutrot Cardstock, Diamantengleißen, Kordel und DSP Zuckerstangenzauber.

Papierschneider, Stempelkissen Espresso und Kleber!

Probier es doch mal aus und wenn du Fragen hast, dann gib mir gerne Bescheid. Egal was du auf dem Herzen hast!

Vieleicht magst du mir ja ein Kommentar hinterlassen, was mich sehr freuen würde. Einen schönen Tag dir!

Herzliche Grüße

Herz


4 thoughts on “Weihnachtskarte

  1. Liebe Regina,
    das ist aber ein liebes Kompliment, das ist schön das dir die Karte gefällt…obwohl du nicht die Thinlits magst. Ich hatte sie gesehen und wollte sie unbedingt haben, weil ich mir dachte das ich den Weihnachtsmann einfach raus schneide. Sieht aus wie hohe Wellen. Hatte schon eine Karte gezeigt damit 😉

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

  2. Huhu Michaela ,
    du hast wieder mal eine sehr schöne Karte hergestellt.
    Tolle Idee und sie wird bestimmt bald auch gebraucht.

    Liebe Grüße euch beiden und ein schönes Wochende
    Britta

  3. Ganz ehrlich, diese Form gefällt mir gar nicht. Aber was du daraus gemacht hast, finde ich super. Eine ganz tolle Idee, super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.