Geschenktüte

Posted on

Hier möchte ich dir meine Geschenktüte aus Stampin’Up! Packpapier vorstellen

Schön das du vorbei schaust…

Heute habe ich für dich mal ein paar Geschenktüten, die ich auf die schnelle gefertigt habe. Soll ein Kleines “Danke schön “sein. Das beste ist, das es das Packpapier von Stampin’Up! ist. Da habe ich so viel schon von und zum wegschmeissen ist es zu schade 😉 Ich hatte dir aber schon einmal kleine Tüten mit dem Packpapier gezeigt, was ich für meine Nichte und Neffen zu Ostern nett zurecht gemacht habe.

Hier eine andere Variante…

Du kannst sie auch Bügeln 😉 ich finde aber das muss nicht sein. Eine Tüte fehlt schon, wurde schon Abgeholt. Psssst nicht verraten: das ist ein kleines Danke schön an meine Kunden für Bronze 2.

Gearbeitet habe ich, wie ich ja schon gesagt habe: mit dem Packpapier von Stampin’Up!. Also schmeiss es niemals weg 😉 Ich denke zur Weihnachtszeit, werde ich dir mal öfterst was zeigen damit.

Zum Einsatzt kam Sprüchefeuerwerk Stempelset und Framelits, Die Punkte auf dem Packpapier habe ich mit den Schwämmchen gemacht und die Sternchen mit unseren neuen Schablonen. Die Naht ist mit unserem tollen Kreide-Maker entstanden. Sieht aus wie genäht, grins.Stempelkissen habe ich Savanne, Kandizucker und Expresso verwendet. Die Fähnchen habe ich mit der Prägefolder “Große Punkte” und “Glückssterne” geprägt. Unsere neuen dicken Kordeln, die ich besonders mag und sehr gerne mit Arbeite habe ich in Kandizucker verwendet und auch das Bestickte Satinband.

Werde ein Bild hier noch Nachträglich reinsetzten , kann es jetzt leider nicht, da man sieht was von mir Verschenkt wurde. 😉

Wenn du noch Fragen dazu oder egal was du auf dem Herzen hast, dann Melde dich gerne bei mir….

Viel Spass noch auf meinem Blog!

Freue mich über ein Kommentar von dir 🙂

Liebe grüße