Geburtstagskarte

Posted on

Hier möchte ich dir eine Geburtstagskarte, die TopNote ist aus Resten

Schön das du vorbei schaust….

Ich hatte in der letzten Zeit so viel Reste immer zur Seite getan, das ich heute dachte: ich lass mir mal was Einfallen. Da ich viele habe die im Juli Geburtstag haben, sowie mein Mann und ich 5 Jährigen Hochzeitstag am 11.07. Musste ich mir unbedingt was Einfallen lassen. Heute eine Geburtstagskarte und hier das Ergebnis… :-)

Ich habe sogar noch eine gewerkelt, die zeige ich dir beim nächsten mal. Wie schon gesagt: ich brauche einige im Juli und die werde ich dir nach und nach zeigen.

Hier wie ich angefangen habe

Das Bild habe ich mit meinem Handy und der App Instagram festgehalten.

Hier siehst du das ich mir ein Farbkarton genommen habe und Reste von Streifen darauf geklebt habe. Dann habe ich Ihn geteilt und mit unsere TopNote ausgestanzt.

Die Karte habe ich mal in einer anderen Grösse gewählt. Farbkarton Kandizucker und Flüsterweiss entschied ich mich. 30cm x 15cm und falzen bei 15cm :-). Flüsterweiss habe ich 14,1cm x 14,1cm und das ist das Deckblatt. Du siehst ja das ich unsere Stanze Wellenkante genommen habe, ich fand den Abschluss so schön.

Pergamentpapier habe ich für die untere Blüte genommen. Das ist unsere schöne Blumen Stanze. Ich liebe sie, da man nicht nur Blumen herstellen kann sonder auch ein super schönen großen Schmetterling. Den du aber schon ein paar mal bei mir gesehen hast.

Hier siehst du sie von Innen

Hier habe ich auch Pergamentpapier fürs innere mal verwendet und auch mit der Stanze Wellenkante bearbeitet. So wiederholt sich das Muster auch im inneren. :-)

Ich wünsche dir viel Spass beim nach werkeln, wenn du Fragen hast einfach her damit ;-) Wünsche dir viel Spass noch auf meinem Blog.

Ganz liebe grüße, Pssst wenn du magst hinterlasse mir doch ein Kommentar, worüber ich mich sehr freuen würde!

 


2 thoughts on “Geburtstagskarte

  1. Huhu Sigrid,
    ich danke dir für dein lieben Kommentar.
    Musste ja auch endlich mal ein paar Reste aufbrauchen. Aber da sind ja noch so viele Reste ;-)die ich wohl nach und nach mal aufbrauchen werde.
    Das du die Hamburger Verpackungen hast finde ich super.So kann ich sie noch zur Stempelparty Beitrag mit ein fügen, Jippiii. :-)
    Dir auch einen schönen Wochenanfang.
    Liebe grüße
    Michaela

  2. Hallo Michaela,
    die Karte sieht toll aus und die Idee mit den Streifen muß ich mir unbedingt merken. Habe jetzt die drei Hamburgerschachteln und werde dir ein Foto davon schicken. Ich hoffe, ich komme morgen dazu. Dir noch eine schöne und erfolgreiche Woche.
    Liebe Grüße
    Sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.