Explosionsbox, Jubiläum

Posted on

Explosionsbox als Blumengeschäft…


Schön das du vorbei schaust, hatte ja schon berichtet das meine Chefin 70 jähriges Jubiläum hat. Ich habe mich für eine Explosionsbox entschieden. Jetzt kann ich sie dir zeigen, weil ich sie meiner Chefin überreicht habe. Sie war platt!

Ich lege mal los…

Außen wollte ich ein Mauerwerk haben, das es ausschaut wie das Haus…und da meine Chefin Schmetterlinge liebt, dachte ich mir…warum nicht gleich auf der Mauer welche stempeln und die Ranken habe ich selbst gezogen mit unseren Marker.

Hier unten recht, wo die Blume Sitz, habe ich ein Fach mit Magnet angebracht und da befindet sich ein Stück Cardstock, mit ein paar liebe Zeilen von mir 😉 Jetzt zum Geschäft von innen. Ich habe zwei Seiten, versucht, nach zu bauen und es ist mir gelungen…Schaumal!

Die eine Wand mit dem Spiegel, das haben wir auch so im Geschäft. Und den Kranz durfte auch nicht fehlen, den hat sie schon 10 Jahre hängen, nur mit angefangen hat sie eine 60 ,dann 65 und jetzt die 70…Ich finde es enorm, das es solange schon besteht…

Hier nochmal ein bisschen näher.

Ich möchte meiner Chefin von hier aus nochmal die liebsten und besten Wünsche aussprechen und alles gute wünschen.

Dir danke ich fürs vorbei schauen und hoffe das du genauso begeistert bist wie meine Chefin und Ich 😉 …

Dieser Beitrag sollte schon Samstag geschaltet werden, leider munkelt mein IPad mit mir 😀 . Bin froh das es heute funktioniert hat. Heute Abend werde ich noch ein Beitrag schalten, für meinen Workshop am Samstag, den 04.02.2017.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und freue mich wie immer über ein Kommentar von dir….hihi aber nur wenn du magst!

Ganz liebe Grüße


12 thoughts on “Explosionsbox, Jubiläum

  1. Hallo Petra,
    vielen Dank für dein Feedback. Schön das sie dir so gut gefällt!
    Na mit Blumen zu hantieren für mich, ist ja kein Akt durch meinen Beruf als Floristin 😉
    Hab vielen Dank für dein lieben Kommentar.
    Liebe Grüße
    Michaela

  2. Hallo Michaela,
    deine Explosionsbox ist der Hammer >>> sie ist mit soviel Liebe zum Detail
    gearbeitet worden, so dass man erstmal sprachlos ist, wenn man sie sich angeschaut hat.
    Sie ist wirklich wunderschön!
    Blumen mit Arrangement liegen dir wirklich sehr!
    Liebe Grüße
    Petra

  3. Liebe Christa,
    sorry das ich dir jetzt erst antworte…aber vielen, vielen Dank für dein lieben Kommentar! Habe mich riesig gefreut, das dir meine Explosionsbox sooo gut gefällt 😉
    Meine Chefin war platt…mehr brauch ich glaube nicht zu schreiben 😀 , das war das schönste Gesicht,was ich sehen durfte….grins!
    Mit bekommen hattest du ja schon, das ich das innen leben von der Karte gepostet habe. Hatte ich doch glatt vergessen 😉
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir liebe Grüße
    Michaela

  4. Huhu Michaela,
    das freut mich das sie dir so gut gefällt!
    Mach das, ich freue mich drauf…
    Habt einen schönen Tag und Grüße an deinen Mann und dich
    Michaela 😀

  5. Hallo Ela,
    die Box ist wunderschön!
    Wirklich traumhaft, ich kann mich gar nicht dran sattsehen!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntag.
    PS: ich melde mich noch bei Dir 🙂
    Liebe Grüße
    Ela

  6. Hallo Michaela
    Auch ich bin vom Blumengeschäft platt. Wunderschön ist die Explosionsbox geworden. Ich liiiiiiiebe wie Du ja weißt diese exlpdierenden Teile, in denen so manche Überraschung stecken kann. Was meine Frage im Kommentar zur Hammerkarte betrifft, hast Du ja die schon beantwortet, wie das Innenseite – Foto zeigt. Vielen Dank und LG Christa

  7. Liebe Jutta,
    erstmal herzlich willkommen auf meinem Blog!
    Freut mich sehr, das dir meine Explosionsbox gefällt. Meine Chefin war auch sehr begeistert, ihr fehlten sogar die Worte. Was mich natürlich sehr freute…
    Na ist doch aber auch super mit dem Gemüsebeet, hätte ich gerne mal gesehen 🙂
    Ich wünsche dir alles liebe und lieben Dank für dein netten Kommentar…
    Liebe Grüße
    Michaela

  8. Hallo!
    Ich bin begeistert, das war bestimmt eine ganz schöne Fummelarbeit, die sich unbedingt gelohnt hat.
    Ich habe auch schon ein paar Boxen gewerkelt, aber das Filigranste war ein Gemüsebeet.
    Also Hut ab und schöne Grüße
    Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.