Flaschenanhänger, Mann

Posted on

Sektflasche verschönert…


Schön das du da bist. Habe für dich heute einen Flaschenanhänger, den ich als Auftrag bekommen habe. Da man mir sagte: ob ich nicht eine Idee für einen Sekt hätte, so das auch Geld mit rein kann. Machte ich mich sofort an einen Flaschenanhänger mit einen kleinen Fach dran. So konnte meine Kundin Geld und etwas süßes mit hinein packen. Aber schau mal selbst 😉

image

Na was sagst du dazu…gearbeitet habe ich mit den Papierschneider, DSP im Block “Meine Party”, Stanze Abreissetikett , Stanze kleines Oval und Großes Oval, Stanze Mini Schmetterling, In Color 2014-2016 Lagunenblau, Itty Bitty Stanzen und das Stempelset Grußelemente.

Hier eine kleine Anleitung für dich…

image

Klick das Bild an um es zu vergrößern. Ich glaube ich brauch nichts großartiges dazu schreiben und wenn doch irgendwas unklar ist, dann schreib mir gerne 🙂

image

Wo ich den Kreis ausgestanzt habe, hab ich mir meine TopNote ( nicht mehr erhältlich) wo du aber das nehmen kannst , was du da hast. Ich habe mir sie über das Loch gehalten und gleich nochmal gestanzt. So könnt ich die Mitte treffen besser. Die TopNote habe ich gleich geprägt und dann mit einen Schwämmchen geinkt und ein bisschen gewischt. Ich wollte das es ein bisschen antik ausschaut. Nun kannst du es bestücken wie du es möchtest, es sollte für ein Mann sein, daher habe ich nicht für Lagunenblau entschieden.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim nach werkeln und würde mich freuen, dein Ergebnis zu sehen. Wenn du mir es per Mail schickst, dann zeige ich es hier auf meinen Blog, wenn ich darf? Würde mich freuen 😉

Wie schon oben geschrieben, bei Fragen melde dich gerne…ich helfe dir gern.

Freuen tu ich mich über ein Kommentar von dir….hihi nur wenn du magst 😀

Dir einen schönen Tag/Abend

Ganz liebe Grüße

120px-GJL-fft-herz.svg


2 thoughts on “Flaschenanhänger, Mann

  1. Liebe Tina,
    das würde ich gerne machen….hmmmm wenn wir doch nur nicht soweit voneinander entfernt wären 😉
    Glg Michaela

  2. Liebe Michaela,
    irgendwann trinken wir Mal einen Sekt zusammen. Oder zwei oder drei…
    LG Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.