Geburtstagskarte, mit Magnet

Posted on

Mini Workshop…


Eine liebe Kundin hatte Ihre Ware abgeholt und wir beide haben eine schöne Karte gewerkelt mit dem Stempelset Gorgeous Grunge…ich hatte sie dir hier schon einmal als Konfirmationskarte für einen Jungen gezeigt. Wir haben sie einfach als Geburtstagskarte gewerkelt.

Liebe Britta, von hier aus möchte ich dich ganz lieb grüßen und danke dir für dein liebes Geschenk 😉

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht 😀 , danke dir für den schönen kreativen Tag…

Leider habe ich die Karte von Britta nicht Photograpiert…vielleicht ist sie so lieb und schickt mir das Bild nochmal 😉

Sie hat mir Bilder geschickt. Liebe Brittaaaa daaaanke dir! Und hier Ihre schöne Karte..

Sieht echt toll aus, hat mir auch riesig Spaß gemacht Britta 😉

Hier ist meine…

Und hier möchte ich dir gleich noch den Briefumschlag zeigen.

Hier habe ich endlich mal die schönen Schmetterlinge verwendet, sie kommen auf so einen Kuver sehr gut zur geltung.

Schnell verschließbar 🙂

Jetzt möchte ich dir noch eine Karte zeigen, wo ich den Magneten als Geldhalter verwendet habe. Diesmal ist die Karte für ein Mann (mein Schwager).

Und der ist wie fast alle Männer…. 😉

Schau selber.

Ich weiß, der Fußball ist vielleicht nicht der beste aber ich hatte kein Stempel, da habe ich mir aus einen kleinen Rest von meinen Stempeln, was selber gezaubert.

Werde aber nochmal dran rum tüfteln 😉

So schaut sie von innen aus.

Kann ich sie so verschenken ?

Ich versuche mein Glück 😉 Grins…

Bei Fragen melde dich sehr gern…ich helfe dir gern weiter.

Würde mich riesig über ein Kommentar von dir freuen, aber nur wenn du magst 😀

Hab ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonne

Ganz liebe grüße

Michaela


4 thoughts on “Geburtstagskarte, mit Magnet

  1. Ahhhh,liebe Melanie ich komme aus den vielen lesen garnicht mehr raus 😉
    Schön das du mir so zuredest und es toll findest, das man auch mal malen kann. Irgendwie muss man sich zu helfen wissen, oder!? 🙂
    Das mit dem Magneten kannst du dir natürlich mopsen, sogar sehr gern. Freue mich doch das es dir gefällt und du weißt ja, nach machen unbedingt erwünscht 😀
    Und mach dir bloß kein Kopf…wegen der Kommentare schreiben, denn da bin ich die letzte die da nachtragend ist. Volles Verständnis mit deinem Onkel “herzliches Beileid “, das tut mir echt Leid.
    Wir sind halt auch nur Menschen die auch mal eine Auszeit brauchen….oder?
    Ich wünsche dir jedenfalls von Herzen alles Liebe und gute.
    Lass dich drücken ,Bussi 😉
    Michaela

  2. Hallo Michaela,da kann ich mich Birgit nur anschließen, du kannst ja malen,also warum solltest du dass nicht nutzen.Wieder ganz großartige Details die du in deinen Karten verarbeitet hast,gefällt mir alles wieder super.Die pfiffige Idee mit den Magneten klaue ich mir auch erstmal.:-D
    Sei ein bißchen nachsichtig mit mir,dass ich so lange nicht kommentiert habe,ich hatte einen leichten Hänger nach dem plötzlichen Tod meines Onkels und habe mich ein Weile nur mit dem Nötigsten beschäftigt. Tut mir echt leid.
    Ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen und gelobe Besserung,herzlichen Gruß, ich drück dich…Melanie

  3. Liebe Birgit,
    danke dir für dein lieben Kommentar und das tolle Lob. Bin ja beruhigt das die Karte so durch gehen kann 😀 .Mein Schwager war so begeistert, das er sie gleich rumgezeigt hat. Also das heißt, sie ist Klasse angekommen ;-)… Jippiii
    Freu mich das du meine Karte frech klauen tust… Sehr gern… 😉 wie schon geschrieben bei Melanie, deine Karte ist einfach klasse…die stach mir sofort ins Auge und soll ich dir was sagen…..dieeee weeeerde iiiiich mmmmmir aaaauch mopsen…grins*
    Wünsche dir ein schönen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

  4. Hallo Michaela!
    Deine Karten sehen beide mal wieder super aus, ganz toll. Du machst so schöne Sachen. Und ja, die Männerkarte kannst Du auf jeden Fall so verschenken, die sieht doch klasse aus. Besonders der Fußball ist klasse in blau/gelb… das erinnert mich doch gleich an….. der würde meinem Mann auch gefallen ;)… deshalb wird Deine Idee frech geklaut und weißt Du, es muss nicht immer ein Stempel sein, von Hand gemalt hat der Ball doch eine sehr persönliche Note. Die Idee mit dem Magneten find ich übrigens auch prima. Danke für ‘s Zeigen! Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Birgit

    PS: Danke nochmal für Dein Lob bei Melanie 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.