Osterinspiration vom Team Stempelwiese

Posted on

Das Team Stempelwiese zeigt euch seid ein paar Tagen sehr schöne Anregungen 

und heute dürfen Daniela und ich euch unser Projekt vorstellen. Schaut doch bei Ihr auch gleich vorbei, denn wir freuen uns auf euch und ein Kommentar 🙂
Einiges habt ihr ja schon bei mir gesehen, aber etwas Neues habe ich trotzdem. Genauer gesagt habe ich drei neue Projekte für euch. Und hier meine Osterinspiration. Bevor ich Anfagen, möchte ich euch noch darauf hinweisen ,das der Beitrag seeehr lang ist… 😉

Sorry!

Hier zeige ich euch ein Körbchen mit Blüte,  Marienkäfer , Osterei und Bunny.

 

Ich habe mir gedacht dabei, das man eine Tulpe nur bis Ostern stehen hat und so eine Pfingstrose, laaange stehen lassen kannst.

So kann ich das Ei und den Osterhasen raus nehmen und ich kann sie einfach stehen lassen. Natürlich habe ich auch Tulpen gewerkelt und es gibt sogar ein Video darüber. 🙂

Jetzt bekomme ich schiss,sorry.. Ich hoffe es kommt gut Verständlich rüber. Ihr seht selber,  das ich ganz schön Aufgeregt bin im Video, bitte Verzeit mir.

Hier ein Bild ohne Marienkäfer und Ei

Digital StillCamera Digital StillCamera

Nartürlich kann ich den Marienkäfer wieder dran machen und den Hasen dan raus . Hier ein Bild von den Tulpen.

Digital StillCamera Und hier rüber ,könnt Ihr  auch eine Videoanleitung euch an sehen. Klickt hier You Tube

 

Hier die Bebilderung der Box

Digital StillCamera Digital StillCamera

Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera

Habe ein 30,5 cm x 30,5 cm Designerpapier  Farbwunder aus dem Frühjahr/Sommerkatalog (132994) verwendet und bei 7,5 cm gestanzt und gefalzt ,drehen und wieder stanzen und falzen….auf alle vier Seiten . Nun dreht Ihr es so , das Ihr die andere Seite vom Designer Papier habt ,da stanzt Ihr und falzt  Ihr auch bei 7,5 cm. Habt Ihr das ,dann die Ecken einschneiden ,seht Ihr am Bild mit den vier Pfeilen. Das dritte Bild hier seht Ihr den einen Pfeil und da habe ich mir es ran gehalten , so das ich sehen konnte ,wie weit ich Abschneiden muss um alles zusammen zu kleben, das es eine offene Box ergibt. Jetzt habe ich die Dreiecke die noch über stehen rein geklebt ,so wird die Box stabiler. Sie müßte jetzt so aussehen.

Digital StillCameraDigital StillCameraDigital StillCamera

Nun habe ich mir Streifen für Innen und Aussen in Mandarinorange geschnitten . Breite 3 cm und die Länge habe ich erstmal 29,7 cm wie unsere Farbkaton auch sind . Schaut selber wie Ihr es macht 😉

Nun habe ich die Stücke am Rand zur Verschönerung und zur Verstärkung mit Tombow kleber  geklebt.

Digital StillCameraDigital StillCamera

Jetzt habe ich mir Apfelgrün Farbkarton in Streifen geschnitten und mit der normalen Schere von Stampin’UP! nicht die schöne aus dem Frühjahr/Sommer K. eingeschnitten . So das ich Gras an meinem Karton kleben konnte. Leider habe ich es nicht Bildlich fest gehalten. Sorry 🙁

Digital StillCamera Ich habe das Apfelgrün Farbkarton auseinander vorsichtig gezogen.Da es Farbkarton ist für Schleifeneffekte.

Das sind so viele Bilder ,da steigt ja kein Mensch durch :-)))))

Ich hoffe es ist ein bisschen verständlich rüber gekommen.

Nun kommt die Bebilderung meiner Blüte…

Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Ist zwar richtig Arbeit aber die Arbeit lohnt sich….. 🙂

Hier habe ich Manderinenorange an Farbkarton verwendet und drei große Ovale von den Framelits ausgestanzt und 6 von dem 5 kleinsten  Oval.Alle an den Seiten zu geschnitten ,so das ein Blütenblatt zu erkennen ist. Alle Ränder angekratzt und mit meinem Stempelkissen und einem Schwämmchen  an den Rändern gewüscht. Nun in der Mitte ein geschnitten und geknickt . Jetzt habe ich mir ein Wellenkreis ausgestanzt und die Blätter ringsherum mit Tobowkleber aufgeklebt. Ist ganz schöne schmuddellei gewesen aber es macht richtig Spaß, wenn man dann das Ergebnis sieht. Auf dem letzten Bild seht Ihr dann das Ergebnis.

Jetzt kommen wir zum Stiel, da habe ich drei Schaschlik Spieße verwendet sie mit unserem Apfelgrünen Farbkarton ( Schleifen Effekte) umwickelt. Habe unser Sticky Tape verwendendt. So kann es sich nicht von den drei Schaschlik Spießen abwickeln. Um die Pfingstrose jetzt an den Stiel anzubringen, habe ich mir aus Apfelgrün ein Dreieck ausgeschnitten, habe es mit Sticky Tape Kante auf Kante geklebt,so bekam ich die schräge hin, dann schaut ihr genau auf die Blüte. Sie schaut euch an….. 🙂

Ich hoffe Ihr könnt es euch so in etwa vorstellen?

Nun kommen wir zum Blatt.

Hier kommt jetzt eine Bebilderung…..

Digital StillCamera                             Digital StillCamera                                     Digital StillCamera

Vergisst nicht das gegen Stück für den Marienkäfer in das Blatt zu kleben. (Magnet)

Mensch ich hoffe Ihr versteht meine Bebilderung, ein Video wäre echt sehr lang ,denke ich, oder????   Zu mal ich es nicht mit dem Schnelllauf  hin bekomme. 🙁

Wenn Ihr Fragen habt, einfach her damit. Ob es um den Beitrag meiner Osterinsperation sei oder eine Bestellung… Freu mich über alles!

Denkt dran, hier geht es morgen bei Angelika und Jana weiter. Es warten super schöne Anregungen auf euch. Ich wünsche euch ganz viel Freude beim nachwerkeln.

Eure Michaela

 

 

 

 

 

 

 


13 thoughts on “Osterinspiration vom Team Stempelwiese

  1. Pingback: Muttertagskarte mit Herz Box | Elas Stempelblume

  2. Huhu Jana,
    war viel Arbeit aber das Ergebnis hat mich auch Überrascht 🙂 Steht bei mir im Wohnzimmer im Schrank. Macht sich sehr gut da. Ich finde auch nur die Blüte ohne Stiel wirkt schon.Wir sind von den Farben so im Wohnzimmer eingerichtet!
    Jana lieben dank noch mal und ein schönen Abend noch.
    Liebe grüße
    Michaela 🙂

  3. Liebe Steffi,
    schön das dir mein Beitrag gefällt. Ja war ne menge Arbeit aber wenn ich eure lieben Kommentare hier lese, dann hat sich das gelohnt jede einlene Sekunde 🙂
    Dir auch ganz liebe Grüße zurück
    Michaela

  4. Hallo Melanie,
    vielen lieben dank für dein lieben Kommentar. Und das mit deinem Blog,na das wird auch schon 🙂 Viel Erfolg und einen schönen Abend Dir noch.
    Michaela

  5. Hallo Michaela,
    das hast du super gemacht.Und gleich ein Video.Eine wirklich tolle Idee.So schöne frische Farben.Ich hoffe dass ich auch bald bloggen kann,da ich auch erst neu bei Jasmin im Team bin.Herzlichen Dank fürs Teilen.
    Herzlichen Gruß
    Melanie

  6. Hallo Daniela,
    schön das ich dich flashen konnte 😉
    Bekomme mich gerade garnicht mehr ein über dein Kommentar und ich habe mir solche Gedanken gemacht- viel zu lang- kommt das an …
    Aber da freue ich mich sehr. Hat auch sehr viel Zeit in Anspruch genommen,aber wo ich sah wie schön die Pfingstrose gewurden ist, war der Aufwand schooon vergessen.:-)
    Schönen Tag dir noch und liebe grüße
    Michaela

  7. Hallo Jana,
    danke das Dir meine Osterinspiration so gefällt,
    da freue ich mich drüber. Viel Spass beim nach werkeln.
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

  8. Pingback: Letzter Tag der Sale-a-Bration | Stempelfee Jana

  9. Liebe Michaela,
    hab gerade noch in dein Video gespickelt, sehr schön, da hast du dich ganz schön ins Zeug gelegt. Die Idee, mit der Box um die Vase ist dir sehr gut gelungen – so kann man auch mal ein einfaches Glas nehmen – in die Box stellen und gut. Vielen Dank für deine Inspiration.
    Sonnige Grüße aus Oberschwaben schickt Dir
    Steffi

  10. Hallo Michaela,
    Mensch da haste dich aber ins Zeug gelegt und warst richtig fleißig.
    Sogar ein Video! Das werde ich mir später anschauen. Muss erst meinen Haushalt auf Vordermann bringen. Da ich letzte Woche 40 Stunden ehrenamtlich in der Schule eine Zirkusgruppe geleitet habe.
    Gratuliere dir zu deinem Beitrag!
    Viele Grüße Tina

  11. Hey Michaela,
    das sieht wirklich nach ziemlich viel Arbeit aus. So eine Blume muss ich auch mal versuchen, könnte gut zu meiner Tischdeko passen, die ich zu Ostern plane.
    LG Jana

  12. Hallo Michaela.
    Wow, ich bin total geflasht!! Sowohl von Deiner Inspiration als auch von Deiner Anleitung.
    Die Blumen werde ich auf jedenfall nachbasteln, denn die gefallen mir wirklich sehr sehr gut.
    Vielen lieben Dank ♥
    Liebe Grüße
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *